[  Wie funktioniert die Behandlung  ]

Die neueste IPL-Technologie des EPILUX-Systems nutzt sichtbares, sicheres XENON-Licht, das für Sekundenbruchteile (ähnlich einem Blitz) von einem speziellen Applikator abgegeben wird, um unerwünschtes Haar an jeder Region des Körper zu entfernen.

Mit Lichtblitzen gegen unerwünschte Haare

Das sichtbare Licht der "Xenon-Blitzlampe" wird über ein Glasprisma an die entsprechende Stelle auf der Haut gelenkt. Die Haare enthalten Pigmente (Melanin). Diese Pigmente absorbieren die abgegebene Lichtenergie und wandeln diese in Wärme um. Die Wärme wird durch das Haar an das Haarfollikel geleitet. Das Follikel wird dadurch zerstört und ist dann nicht mehr in der Lage, neue Haare zu produzieren.

Um eine optimale Lichtübertragung zum Haar zu gewährleisten, wird vor der Behandlung eine dünne Gel-Schicht (vergleichbar mit dem Gel bei einer Ultraschalluntersuchung) auf die Haut aufgetragen.

Der Handapplikator wird dann Stück für Stück über die gesamte Behandlungsfläche geführt, immer mit einem entsprechenden Versatz nach jedem Impuls.

 

[  Die Technik im Detail  ]

IPL ist kein Laser. IPL ist die Abkürzung für Intense Pulsed Light, zu Deutsch in etwa "intensiviertes gepulstes Licht". Ein Laser erzeugt Licht, dessen Wellen gleichgerichtet sind. Zudem hat Laserlicht nur eine einzige Frequenz. Im Gegensatz dazu ist das Licht des EPILUX IPL-Systems diffus und nutzt unterschiedliche Frequenzbänder innerhalb des sichtbaren Lichts, je nach Hauttyp und Zone.

Für die Haarentfernung hat die IPL- Technologie den Vorteil, dass die abgegebene Energiemenge geringer als beim Laser ausfallen kann. Dies führt zu einer deutlichen Reduzierung unerwünschter Nebeneffekte, wie das Empfinden von Schmerzen oder die Gefahr von Verbrennungen auf der Hautoberfläche.

 
 


EPILUX IPL - System zur schnellen, sicheren
und endlich dauerhaften Haarentfernung

     
             
                                                                                   [  Impressum  |  Anfahrt  |  Häufige Fragen  |  webdesign © 2005 by a-grafics.de  ]
     

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch !